Design

Ist Corinne Lepage wirklich grün?

Pin
Send
Share
Send
Send


Nathalie Baetens

Lebt Corinne Lepage, Präsidentschaftskandidatin, täglich in der Ökologie? Nimmt sie das Flugzeug? Sortiert sie ihre Abfälle? Zoom auf Corinne Lepage ...

Corinne Lepage ist eine Kandidatin für die Präsidentschaftswahlen, aber ihre Agenda ist seit langem voll. Zwischen Paris, Straßburg und Brüssel hat Corinne Lepage, inzwischen europäische Abgeordnete, die Ökologie zur Grundlage ihres politischen und politischen Engagements gemacht. "Ich fahre mit dem TGV, Thalys und Smart in Paris, weil ich kein anderes Auto gefunden habe, das pro Kilometer nur 88 Gramm CO2 emittiert", sagt Corinne Lepage.

Zu Hause sortiert Corinne Lepage Müll, schaltet das Licht aus, sobald sie einen Raum verlässt, überwacht ihren Gasverbrauch und kauft nur biologisches Obst und Gemüse. "Weil sie frei von Pestiziden sind", erklärt Corinne Lepage, die sich sehr für die Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Umwelt interessiert. "Ich kümmere mich um die Qualität der Produkte, die ich konsumiere und die ich meiner Familie gebrauchen kann." Das zwingt ihn, die Zeit zu finden, um den Markt in Paris zu machen. Es ist manchmal sportlich, aber zwingend. Es gibt keine Möglichkeit, etwas anderes zu essen: Es ist für einen guten Zweck.

Corinne Lepage's Blog www.corinnelepage.fr

Pin
Send
Share
Send
Send