Design

Wo wohnt William Leymergie?

Pin
Send
Share
Send
Send


William Leymergie

Kredit Jean Pimentel FRANKREICH 2

William Leymergie ist der treue TV-Moderator von France 2 und enthüllt im Côté Maison die Geheimnisse seiner Pariser Wohnung. Interview Vertraulichkeiten ...

William Leymergie, der seit über zwei Jahrzehnten Télématin produziert und animiert, ist jeden Morgen mit seiner Gruppe von Chronisten auf der Brücke. Der unermüdliche Moderator von France 2 nahm sich die Zeit, um unser Interview mit tac tac zu lesen. Seine Pariser Wohnung erinnert an seine Kindheit in den Tropen (Senegal, Algerien, Mali). Aus dieser Zeit fühlen wir, wie die Erinnerungen rauskommen ... Live bei William Leymergie.

Ihr Lieblingszimmer, in dem Sie gerne sind und Zeit verbringen?

William Leymergie: Das Wohnzimmer viel; das Büro ein wenig.

Ihre Möbel: eher modern, ultra Design, familiär, Pitcher?

William Leymergie: Meine Lieblingsmöbel sind Art Deco, 30er oder Kolonialstil.

Das ungewöhnlichste oder unerwartete, das zu Hause entdeckt werden kann?

William Leymergie: Die Lampen, entworfen und hergestellt von meiner Tochter Anna, die Architektin und Dekorateurin ist, und die Skulpturen meiner Frau Mary.

Lampe, Kreation Anna Leymergie

Kredit Anna Leymergie

Lampe, Kreation Anna Leymergie

Kredit Anna Leymergie

Skulptur von Mary Leymergie

Mary Leymergie

Ein Objekt oder ein Möbelstück, das Sie nicht trennen konnten?

William Leymergie: Ein geschnitzter Couchtisch aus Holz, eingelegt mit Perlmutt, hergestellt in Syrien in den 40er Jahren und wurde dort von meinen Eltern gekauft.

Ihre Lieblingsfarbe bei Ihnen zu Hause?

William Leymergie: Ocker, Sand und Schwarz.

Türen, Vorhänge Was inspiriert dich?

William Leymergie: Fensterläden: Es erinnert mich an zwanzig Jahre meines Lebens in den Tropen.

Die Küche eher offen oder geschlossen?

William Leymergie: Geschlossene Küche

Ein Gericht unerwartet?

William Leymergie: Offiziell und behauptete Inkompetenz (meine Mutter war eine blaue Schnur, auch meine Frau).

Ihr letzter sinnvoller oder sinnloser Kauf für das Haus?

William Leymergie: Sehr klare Plaids zum Anziehen der Sofas.

Und der Fernseher, in welchem ​​Raum?

William Leymergie: Vor allem nicht im Zimmer!

Lebst du mit Musik oder eher in Stille?

William Leymergie: In der Stille

Was steht auf deinem Nachttisch?

William Leymergie: Zwei Wecker: ein elektrischer und ein mechanischer.

Lampe, Kreation Anna Leymergie

Kredit Anna Leymergie

Träumen Sie von einem weiteren Raum? Wenn ja, zu welchem ​​Zweck?

William Leymergie: Ja, um alles zu verstauen, was Sie nicht wegwerfen können: Schuhe, Kleidung, Bücher, Hüte, Koffer ...

Eher Kerzen oder Duft der Atmosphäre?

William Leymergie: Eher Kerzen, manchmal orientalisch.

Eher ordentlich oder unordentlich?

William Leymergie: Eher bestellt

Sind Sie Grünpflanzen, Blumen, Balkon, Terrasse, Garten?

William Leymergie: Balkon.

Zu lesen:

- Seine Leidenschaft für Marcel Pagnol: " Kopf an Kopf mit Marcel Pagnol", Gründer Ausgaben

- Ein Almanach mit den Kolumnen seiner Chronisten: "Télématin. Gute Pläne"von William Leymergie, Hrsg. Albin Michel-France 2.

Guten Morgen TV-Angebote

Albin Michel Darlehen

Zu erscheinen: "Die Zähne des Glücks", Hrsg., Albin Michel.

Video: Télématin, dernière de William Leymergie : les larmes aux yeux il fait ses adieux au public (August 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send