Design

Hinter den Kulissen des Peninsula Hotels in Paris

Pin
Send
Share
Send
Send


Xavier Thuizat, Chef-Sommelier im Hotel Peninsula Paris

Virginie Sueres

Das Peninsula Hotel, gelegen im 16. Bezirk von Paris, nicht weit vom Arc de Triomphe, fasziniert mit seinem Luxus und seiner Pracht. Das Maison Française Magazine bringt Sie hinter die Kulissen des 5-Sterne-Palastes, um die Geheimnisse der Architektur und der Dekoration kennenzulernen und Mitarbeiter zu treffen, die an der Erhaltung ...

Die Restaurierung des 1908 errichteten Gebäudes, in dem sich heute das Hotel Peninsula Paris befindet, wurde nach den Regeln der Kunst mit Hilfe der besten Handwerker durchgeführt und dauerte vier Jahre. Stuck, Holzschnitzereien, Glasfenster ... die Wette wurde gehalten: Das Hotel hat seinen Glanz wiedererlangt. Wenn heute die Palace Peninsula Paris auf Hochtouren läuft, verdanken sie es auch ihren 550 Mitarbeitern. Wir wollten sechs davon hervorheben ...

Tess Bodart und Aurélien Mathieu, junge Leute im Peninsula Paris Hotel

Virginie Sueres

Vor dem majestätischen Eingang des Peninsula Hotel sind wunderschöne Mahnwachen in Weiß gekleidet. Dort begrüßen, die Türen öffnen, die Pakete tragen und sogar die Einkäufe der Kunden in Paris abholen. Der 21-jährige Aurélien besuchte die Grenoble Hotel School und arbeitete vor seiner Ankunft auf der Halbinsel in Istanbul. Tess absolviert im Rahmen ihrer Ausbildung an der Hotelfachschule in Lausanne ein sechsmonatiges Praktikum in Kundenbeziehungen, darunter einen Monat als Boy-Page, bevor sie hinter die Büros zurückkehrt.

Zoomen Sie auf die Dekoration des Peninsula Hotels In der Lobby des Hotels ein leuchtender Wasserfall aus 800 mundgeblasenen Blättern des tschechischen Designers Lasvit, Hersteller von Leuchten und Glasinstallationen nach Maß.

Johann Lejeune, Leiter der Kleber-Bar im Hotel Peninsula Paris

Virginie Sueres

Dieser 35-jährige Barkeeper trifft täglich neue Leute, die zum "Peninsula Hotel" kommen, um sich zu entspannen. Und diese Beziehung liebt er vor allem in seinem Job, der zuvor sieben Jahre in der Bar Fouquet's Barrière verbracht hat. In der Kleber Bar, die von 15.00 bis 02.00 Uhr geöffnet ist, können Sie einen der typischen Cocktails des Hauses probieren, wie den Kleber, der aus Bourbon, Zitronensaft, weißem Lotussirup und ein paar Tropfen besteht Angostura bitter

Zoomen Sie auf die Dekoration des Peninsula Paris Hotels Eichenpaneele, Goldformteile, Ledersessel und große Spiegel sorgen für eine englische Clubatmosphäre. Im Hintergrund die Terrasse.

Christopher Wong, Manager des kantonesischen Restaurants Lili des Peninsula Paris Hotels

Virginie Sueres

Christopher, 32, arbeitete zuerst im La Bauhinia, dem hervorragenden kantonesischen Restaurant von Shangri-La. Das täglich geöffnete Lili - wahrscheinlich der spektakulärste Ort auf der Halbinsel - verfügt über 96 Sitzplätze, darunter zwei private Lounges - die die Chinesen besonders lieben - und den Chefkochtisch (in der Nähe der Küchen). Im Dienst ist Christopher für 27 Personen verantwortlich.

Zoomen Sie auf die Dekoration des Hotels Peninsula Paris : Marmorsäulen, originale Formteile, Seidenvorhänge mit integrierten Raffhalter (Declercq Passementiers) und dunkelblaue Wände erinnern an chinesische Oper und französische Oper.

Kinga Bydlon, Magd im Hotel Peninsula Paris

Virginie Sueres

Gerade für das Fotoshooting angekommen, wird es an anderer Stelle dringend beansprucht. Sie lächelt immer wieder und bietet sich dem Pose-Spiel mit Vergnügen an, auch wenn sie der Meinung ist, dass sie nicht fotogen ist. Ursprünglich aus Polen kam Kinga 1990 nach Frankreich. Seitdem lebt sie in Vitry, hat drei Kinder im Alter von 21, 16 und 12 Jahren und verbrachte sechs Jahre im Hotel du Meurice. Ein "Wunsch, sich zu bewegen", und hier ist sie jetzt auf der Halbinsel, die 60 weitere Dienstmädchen und 25 Haushälterinnen hat.

Zoomen Sie auf die Dekoration des Hotels Peninsula Paris Für die 200 Zimmer und Suiten wurden sanfte Grau- und Cremetöne, individuelle Möbel und lackierte architektonische Elemente gewählt. Alle sind mit interaktiven digitalen Tablets ausgestattet.

Renée Mama-Yabre, Mitglied des Spa-Teams des Peninsula Paris Hotels

Virginie Sueres

Er spürt Schmutz oder Pfützen auf. Hat ein Kunde ein Handtuch benutzt, ersetzt René es sofort. Zwischen dem Pool (geöffnet von 6:30 bis 22:00 Uhr), dem Spa und seinen 8 Behandlungsräumen (davon 2 Doppelzimmer), dem Dampfbad, dem Whirlpool und der Sauna (Rene), 29 Jahre alt und ursprünglich aus Burkina Faso, zuvor beschäftigt Machen Sie sich keine Sorgen im Intercontinental Grand Hotel Paris Opera.

Zoomen Sie auf das Layout des Peninsula Paris Hotels Ein Teil der Modernisierungsarbeiten des Gebäudes bestand darin, drei Keller zu graben, um den 20 Meter langen und fünf breiten Pool und alle ultra-luxuriösen Wellnessbereiche zu installieren.

Xavier Thuizat, Chef-Sommelier im Hotel Peninsula Paris

Virginie Sueres

Er ist für die Auswahl der Weine und Spirituosen für Lili-Restaurants, L'Oiseau Blanc, Kleber Bar, Cigar Lounge und Empfänge verantwortlich. Insgesamt kommen jeden Monat 1.500 Flaschen (650 Referenzen) auf die Halbinsel - und Xavier kehrte in anderthalb Jahren in den Drei-Sterne-Stern Pierre Gagnaire zurück. Trotzdem: Es ist für ihn vorrangig, zu den Winzern zu gehen.

Zoomen Sie auf die Dekoration des Hotels Peninsula Paris In der eindrucksvollen Lobby, die einen täglichen Catering-Service bietet, wurden die Paneele mit Blattgold (Gohard) dekoriert und Gipsformteile wieder hergestellt oder ersetzt (S.O.E. Stuc & Staff).

Peninsula Paris Hoteladresse

19 Avenue Kléber, 75116 Paris

Finden Sie unseren Artikel über das Hotel Peninsula Paris

Video: Hotel Concierge Documentary Berlin Paris Moscow (Juni 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send